Februar 2010

Nachrichten:

→Szenen einer Ehe

Rainer Frieb, Susa Meyer

‹Szenen einer Ehe› von Ingmar Bergman als Drei-Personen-Stück, mit Susa Meyer, Rainer Frieb, Raphael von Bargen im Volkstheater. Premiere 19. Februar 2010 im Schwarzen Salon

Redaktion | Mittwoch, 17. Februar 2010

Nachrichten: ,

→Kapitalismus retten

„Wie ich mit 12 Millionen Euro den Kapitalismus rette (WIM)“ von Johannes Schrettle ist eine Revue ohne Musik. Es ist ein Abend über die Angst vor dem großen Geld. Uraufführung. Premiere 6. März 2010.

Redaktion | Montag, 15. Februar 2010

Nachrichten: , ,

→Weltmaschine Österreich

Weltmaschine Österreich

Die Compagnie Luna präsentiert in der GARAGE X als Uraufführung ‹Weltmaschine Österreich› Ein absurdes Österreich-Portrait. Premiere 18. Februar 2010

Redaktion | Montag, 15. Februar 2010

Nachrichten: ,

→‹Gertrud› in St. Pölten

Gertrud in St. Pölten

Am Samstag, 27. Februar, 19:30 Uhr kommt im Landestheater Niederösterreich ‹Gertrud›, Schauspiel in drei Akten von Hjalmar Söderberg, heraus. Mit Andrea Eckert, Patrick Oliver Beck, Paul Matic, Michael Rastl, Regie Johannes Gleim.

Redaktion | Freitag, 12. Februar 2010

Nachrichten: ,

→imagetanz-Festival, Performing the Real

Nachdem brut mit dem imagetanz-Festival den Frühling nach Wien bringt, verheißt der April den Einbruch des Realen: Performing the Real versammelt fünf britische Live Art Produktionen und eine Performance des slowenischen Künstlers Janez Janša.

Redaktion | Freitag, 12. Februar 2010

Nachrichten: ,

→Bewerbungen: Festival Freischwimmer 2011

brut sucht junge TheatermacherInnen für das Festival Freischwimmer 2011. Noch bis zum 15. April 2010 können erste Konzepte zum Thema ÖFFENTLICH eingereicht werden.

Redaktion | Freitag, 12. Februar 2010

Nachrichten: ,

→Ausschreibung: Lügen/Scheinwelten

Nach dem großen Erfolg der WERKTAGE in der aktuellen Saison 09/10 setzt das TAG sein einzigartiges Projekt in der Saison 10/11 fort. TheatermacherInnen können im Rahmen einer Ausschreibung für die WERKTAGE 10/11 Projekte zum Thema „Lügen/Scheinwelten“ einreichen. Einreichfrist ist der 26. Februar 2010.

Redaktion | Freitag, 12. Februar 2010

Nachrichten: ,

→Josephinum 02 Über den Tod

Über den Tod

Am 5., 6. und 7. März 2010 ab 19 Uhr lädt die Gruppe „wenn es so weit ist“ um Jacqueline Kornmüller und Peter Wolf im Josephinum gemeinsam mit der Medizinischen Universität Wien zu der Produktion „Josephinum 02 Über den Tod“ ein.

Redaktion | Donnerstag, 11. Februar 2010

Nachrichten: ,

→‹Engel aus Feuer› im Odeon

Mit Sergej Prokofjews selten gespielter Oper ‹Engel aus Feuer› bringt Philipp Harnoncourt im Odeon ein frühes Meisterwerk der Moderne auf die Bühne. Gezeigt wird das Werk in einer kammermusikalischen Version für 15 Musiker von Wolfgang Suppan, die musikalische Leitung übernimmt Marino Formenti, Ulrike Kaufmann und Erwin Piplits sind für die Ausstattung verantwortlich.

Redaktion | Donnerstag, 4. Februar 2010

Impressum: Eigentümer, Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich, Gestaltung und Einrichtung © Wolfgang Palka, 1080 Wien, E-Mail

Copyright © by Autor/in des jeweiligen Textes (alle Rechte vorbehalten), bei Fremdtexten siehe Quellen-Hinweis

Powered by WordPress | Anmelden