Schöne Körper

Preisvergabe beim Nachwuchs-Theater-Wettbewerb „Schöne Körper“ im Theater in der Drachengasse.

Am Samstag, 23. Mai 2009, wurden nach einer dreiwöchigen Spielserie die beiden Preise von je 1.000 € an die FinalistInnen vergeben:

Die Fachjury traf folgende Entscheidung: drei Stimmen (Ronald Pohl, Emmy Werner, Caro Wiesauer) für ‹Die Schlacht um den Fleischmarkt›, zwei Stimmen (Bettina Hagen, Beate Wimmer-Puchinger) für ‹Naked Punch›.

Der Jurypreis ging somit an ‹Die Schlacht um den Fleischmarkt› von Josephine Ehlert, mit Wolfgang Cerny, Thea Hoffmann-Axthelm, Peter Mwangi und Anna Unterberger.

Der Publikumspreis ging an das Projekt ‹Naked Punch› von Brigitte Auer, mit Susanna Kellermayr und Ana Purwa.

Das Ende des Wettbewerbes wurde mit einer Karaoke-Party würdig gefeiert.