Fünf Kammerschauspieler

Bundesministerin Dr. Claudia Schmied überreichte heute im Rahmen eines Festaktes im Audienzsaal des Palais Starhemberg die Urkunden über die Verleihung des Berufstitels Kammerschauspieler/in an Hilke Ruthner, Bernd Birkhahn, Detlev Eckstein, Florentin Groll und Dieter Witting.

Die neuen Kammerschauspieler gehören seit den 1970er beziehungsweise 1980er Jahren dem Ensemble des Burgtheaters an. Neben der Tätigkeit an ihrem Stammhaus haben die heute Ausgezeichneten regelmäßig an verschiedenenen Bühnen im In- und Ausland gastiert, bei zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mitgewirkt oder sind in der Ausbildung des schauspielerischen Nachwuchses aktiv. Der Berufstitel „Kammerschauspieler/in“ wird vom Bundespräsidenten verliehen, die Überreichung der Urkunden nimmt die für die Bundestheater zuständige Ministerin vor.