Zu den Buchteln

Weltmaschine Österreich

Die Compagnie Luna will in ‹Weltmaschine Österreich› mit drei Kurzstücken österreichischen ‚Heimatbegriffen‘ theatral auf die Spur kommen. Drei durchaus spaßige Soli, aber der Anspruch ist der eigentliche, der matteste Witz des Ganzen.

Weiter

Faust-Kritiken

Zu Faust I+II, der Eröffnungspremiere der neuen Burgtheater-Direktion, den ich erst im Oktober zu sehen kriegen und dann kommentieren werde, hier inzwischen Links zu Kritiken: NZZ, ZEIT, FAZ, Frankfurter Rundschau, Die Presse, Der Standard, Die Welt, Wiener Zeitung, Salzburger Nachrichten, Kurier.

Weiter

Flausen

Eine ziemlich leblose und von jedwedem sinnlichen Zusammen­hang befreite Theater­aufführung war im Schau­spiel­haus von der Gruppe DIELAEMMER zu besichtigen: „Ein ganz ausgefallenes Abendessen“, nach Fernando Pessoa.

Weiter